Bezeichnung: Trainer/in für Nachhilfe (D,M,E) kärntenweit
Allgemeines: Das bfi-Kärnten erweitert seinen Pool an Trainer/innen, um im konkreten Auftragsfall den/die richtige/n Trainer/in einsetzen zu können.
Unsere Kunden buchen Trainings manchmal recht kurzfristig, daher möchten wir insbesondere Trainer/innen im Raum Oberkärnten (Villach, Spittal, Hermagor) ansprechen und erfassen, die flexibel verfügbar sind.
Wesentliche Aufgaben:
  • Vorbereitung von Schulungsinhalten unter Einsatz zeitgemäßer Methoden der Erwachsenenbildung im jeweiligen Fachbereich: Deutsch und/oder Mathematik, und/oder Englisch
  • Durchfühung der Schulung/Nachhilfe nach zugrundeliegendem Konzept und Vereinbarung mit dem jeweiligen Auftraggeber.
  • Lernunterstützung und Motivierung
Fachliche Voraussetzungen:
  • Fach- und Methodenkompetenz (aktuelles und stellenbezogenes Fachwissen, Ausbildung im Fachbereich, pädagogische Fähigkeiten bzw. Ausbildung)
  • Kundenorientierung (bedarfsgerechte Schulung, Förderung der Kundenzufriedenheit, situationsangemessene Umgangsformen, Empathiefähigkeit)
  • Unternehmerische Kompetenz (Verkörperung der Werte und Ziele des Unternehmens, Loyalität und Verlässlichkeit)
  • Kommunikationsfähigkeit (verständliche und überzeugende Audrucksweise, soziales Netzwerken, Reflexionsfähigkeit)
Persönliches Profil:
  • sehr gutes Ausdrucksvermögen
  • gepflegtes, freundliches Auftreten
  • Flexibilität
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
Wir bieten:
  • Stundenumfang und Ausmaß der Beschäftigung je nach Kundenanfragen
  • Mitarbeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • inhaltliche Mitgestaltungsmöglichkeit
  • freier Dienstnehmervertrag

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive Ausbildungs- und Erfahrungsnachweise!
Weitere Informationen zur Kärntner Berufsförderungsinstitut GmbH finden Sie unter: www.bfi-kaernten.at

 
     
 
© Kärntner Berufsförderungsinstitut GmbH 2018   www.bfi-kaernten.at
Impressum